News Verein

  • Home
  • Der Verein
  • News
  • 60 Kinder vom Turnverein Concordia haben den neuen Kinderturn-Club eröffnet

60 Kinder vom Turnverein Concordia haben den neuen Kinderturn-Club eröffnet

Mit einem Tanz, einem Bewegungsparcours und dem Besuch vom Affen-Maskottchen »Taffi« haben 60 Kinder vom Turnverein Concordia (TVC) den neuen Kinderturn-Club eröffnet.

»Kinderturn-Club« ist eine Art Markenzeichen oder Gütesiegel vom Deutschen Turnerbund, das von jetzt auch der TVC für seine jüngsten Nachwuchssportler nutzt. Entsprechende Logos zieren Urkunden, »Taffi« kommt zu Besuch und die Kinder singen und tanzen den »Taffi-Song«. Die Bewegungsübungen selbst, die am Samstag in der Sporthalle des Widukind-Gymnasiums aufgebaut waren, sind hingegen schon aus den bisherigen Kinderturnkursen bekannt: Trampolinspringen, Schwungtuch, Rollbretter, Fallübungen, Balancebalken und vieles mehr.

»Das eigentlich Neue, nämlich die Zusammenarbeit mit den Fachsportarten, kann man in einer solch komprimierten Veranstaltung natürlich nicht zeigen. Aber Kinder und Eltern bekommen einen guten Eindruck davon, wie wir Spaß an der Bewegung und am Sport vermitteln«, sagt Vereinsvorsitzender Gerhard Feldmann, der den Kinderturn-Club zur Chefsache erklärt hat und daher persönlich Ansprechpartner ist. Neben Jennifer Lang, die beim TVC ein freiwilliges soziales Jahr absolviert und die Adaption des Kinderturn-Clubs als Projektarbeit entwickelt hat. Das Angebot richtet sich an Kinder bis sieben oder acht Jahre.

Zurück