News Verein

  • Home
  • Der Verein
  • News
  • TVC Enger bereitet Wiedereinstieg in den Breitensport vor - neue Informationen

TVC Enger bereitet Wiedereinstieg in den Breitensport vor - neue Informationen

Durch den Nordrhein-Westfalen-Plan, der stufenweise Öffnungen verschiedener Bereiche beinhaltet, ist seit dem 07.05.2020 auch der Sport- und Trainingsbetrieb im kontaktlosen Breiten- und Freizeitsport wieder erlaubt – sofern der Sport auf öffentlichen oder privaten Freiluftsportanlagen oder im öffentlichen Raum stattfindet. Ein Abstand zwischen Personen von 1,5 Metern und die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleitstet sein. Dusch-, Wasch-, Umkleide-, Gesellschafts- und sonstige Gemeinschaftsräume dürfen nicht genutzt werden. Zudem sind Zuschauerbesuche vorerst untersagt. Bei Kindern unter 12 Jahren ist jedoch das Betreten der Sportanlage durch jeweils eine erwachsene Begleitperson zulässig. Ab 11. Mai ist die Öffnung von Fitnessstudios, Tanzschulen und Sporthallen/Kursräumen der Sportvereine unter strengen Abstands- und Hygieneauflagen wieder möglich. Freibäder dürfen ab 20. Mai unter strengen Auflagen von Abstand und Hygiene öffnen – ausgenommen sind reine Spaßbäder. Ab 30. Mai soll die Ausübung von Sportarten auch mit unvermeidbarem Körperkontakt und in geschlossenen Räumen wieder gestattet werden, ebenso der Betrieb in Hallenbädern. Sportliche Wettbewerbe im Kinder-, Jugend- und Amateurbereich sind dann ebenfalls zulässig – die Nutzung von Umkleide- und Sanitäranlagen ist unter Auflagen gestattet. Dieser Termin ist jedoch noch nicht endgültig festgelegt.

Dies sind die groben gesetzlichen Vorgaben, an denen sich der TVC orientieren wird. Hinzu kommt eine Vielzahl von Hygiene- und Schutzmaßnahmen, die der Verein umsetzen muss und die zurzeit in Vorbereitung bzw. Umsetzung sind, soweit sie bereits bekannt sind.

Für die einzelnen Bereiche des Vereins bedeutet dies folgendes:

Die Tennisanlage ist unter Einhaltung der Kontaktbeschränkungen ab dem 09.05.2020 12:00 Uhr wieder für den Spielbetrieb freigegeben. Das Vereinsheim mit Umkleiden, Duschen und Clubraum bleibt jedoch geschlossen. Die Toilette im Vorraum kann genutzt werden und ist mit Handwaschmittel, Desinfektionsspender, Flächendesinfektion und Einmalhandtüchern bestückt. Eine regelmäßige Reinigung findet statt. Alle weiteren Schutzmaßnahmen sind an mehreren Stellen per Aushang veröffentlicht. Der Spielbetrieb ist zunächst auf drei fertig gestellten Plätzen möglich, die weiteren Plätze öffnen im Laufe der Woche.  

Die Freiluftsportgruppen wie Laufen, Radsport und Nordic Walking können den Trainingsbetrieb ab sofort unter Einhaltung der Abstandsregelungen im öffentlichen Raum wieder aufnehmen. Auf Umkleide- und Duschmöglichkeiten muss verzichtet werden. Ein gemeinsamer Aufenthalt vor und nach den Trainingseinheiten im öffentlichen Raum ist zu vermeiden.

Für die Sportgruppen, die normalerweise in den kommunalen Sportstätten (Sporthallen/ Schwimmbad) trainieren, ist der Verein in enger Abstimmung mit der Stadtverwaltung. Für die Öffnung der Sporthallen oder die Freigabe öffentlicher Flächen für den Vereinssport gibt es jedoch noch keine abschließende Entscheidung und dementsprechend auch noch keine Hygienekonzepte, so dass in der nächsten Woche noch kein Sportbetrieb stattfinden kann. Wir bitten alle Mitglieder sich noch ein wenig zu gedulden und mögliche Alternativen wie Online-Kurse oder Eigentraining wahrzunehmen. Wir hoffen schnellstmöglich zum gemeinsamen Sporttreiben zurückkehren zu können, jedoch wird der Sportbetrieb auch in Zukunft nur unter weitreichenden Veränderungen in den Abläufen möglich sein (Abstandsregelungen, Anmeldungen, Anwesenheitslisten, Hygienemaßnahmen, Zutrittsregelungen etc.).Darüber werden wir Sie zu gegebener Zeit informieren.

Die Geschäftsstelle des TVC ist ebenso weiterhin geöffnet, jedoch nur mit eingeschränkten Geschäftszeiten. Scheuen Sie sich jedoch nicht bei Fragen Kontakt aufzunehmen. Wir melden uns auf jeden Fall zurück, wenn Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen oder eine E-Mail senden. 

Bleiben Sie gesund, fit und munter!

Ihr TVC-Team 

Zurück